Suche

Meet5 Gruppentreffen im Lockdown

Aktualisiert: vor 5 Tagen

Alles Wichtige findest du hier!

Ab dem 02.11.2020 gelten in ganz Deutschland leider wieder erhebliche Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie – und es ist wichtig, diese einzuhalten! Wir lassen uns jedoch ganz sicher nicht unterkriegen! 💪


Vor allem in dieser schwierigen Zeit sind soziale Kontakte enorm wichtig! Deshalb möchten wir es euch auch weiterhin ermöglichen, mit Meet5 neue Leute kennenzulernen. Aus diesem Grund haben wir einige Anpassungen vorgenommen, die dafür sorgen, dass unsere Treffen auch unter den aktuellen Bedingungen weiterhin sicher bleiben.


Folgende Änderungen haben wir uns für Meet5 während der Zeit des Lockdowns überlegt:


2er Gruppen 🧑‍🤝‍🧑

Treffen zwischen Personen aus zwei Haushalten sind auch mit den neuen Bestimmungen weiterhin möglich. Deshalb könnt ihr nun bei Meet5 zusätzlich Treffen für 2 Personen erstellen. Hierzu haben wir die Funktion „nur auf meine Einladung“ für alle geöffnet. So kannst du nun auch ohne Premium entscheiden, wer zu deinen Treffen zusagen kann. Geht zum Beispiel zu zweit spazieren, joggen oder eine Runde Tischtennis spielen 🏓. Nach wie vor geht es bei Meet5 jedoch um Gruppentreffen und wir hoffen, so bald wie möglich zu diesen zurückkehren zu können. Die 2er Treffen sind daher nur eine vorübergehende Erweiterung der Funktionen.

Weiterhin gilt natürlich auch bei Treffen zu zweit: Wer sich krank fühlt, bleibt zu Hause. Denkt außerdem immer an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln und trefft euch nach Möglichkeit draußen an der frischen Luft.


Videotreffen 🎥

Wie bereits damals im Frühjahr gibt es nun wieder Videotreffen. Dieses Mal über "Jitsi-Meet" – dieses Videokonferenztool ist sogar noch simpler. Entweder die kostenlose App herunterladen und im Treffen auf den Link tippen oder den Link am PC in den Browser eingeben – zack beginnt der Videochat! Wir müssen jedem Videotreffen so nicht mehr manuell einen virtuellen Raum zuordnen, das passiert nun automatisch. So seid ihr wesentlich flexibler und könnt den Videocall auch ganz spontan beginnen. Den Link zum Call findet ihr im Gruppenchat des jeweiligen Treffens.


Ihr habt demnach bei jedem Treffen individuell die Möglichkeit, euch persönlich oder digital zu treffen oder sogar einfach im Gruppenchat von Meet5 zu bleiben. Denn dieser bleibt wie immer dauerhaft geöffnet.


Auch unsere beliebten Wochentreffs finden ab jetzt als Videotreffen statt – wir freuen uns, wenn ihr weiterhin teilnehmt! 🚀


Alle Änderungen sind bereits ab Montag, den 02.11.2020 geplant.


Bleibt gesund und in (virtuellem) Kontakt miteinander!






Jetzt herunterladen!

App Store Link für Meet5 Download (bot)
Play Store Button für Meet5 Download (bot)

Du hast eine Frage an uns?

Wir sind für dich da!

Ruf uns an oder schreib eine Nachricht per WhatsApp:

+49 151 72 03 96 74

Oder schick uns eine E-Mail: support@meet5.de!

Made with in Frankfurt