top of page
  • Lisa Lang

24 interessante Fakten über Meet5

Aktualisiert: 9. Dez. 2022

Ihr möchtet noch mehr über Meet5 und das Team dahinter erfahren? Ihr wollt auch mal hinter die Kulissen schauen, was dort vor sich geht? Hier findet ihr 12 „Fun Facts“, sowie 12 Fakten über Meet5, die ihr sicherlich noch nicht wusstet 😎



Um noch näher dran zu sein, werft gerne einen Blick in unsere Social-Media-Kanäle: Instagram und TikTok: @meet5App


FAKTEN

  1. Stand jetzt (Mitte Dezember 2022) haben wir insgesamt 352.525 Nutzer und es kommen jeden Tag mehrere hundert neue hinzu.

  2. Die App hieß erst "Crush", dann "Go Crush" und seit 2019 "Meet5".

  3. Unser Logo ist ein Kreis, der mit 6 Farben gefüllt ist. Das ganze soll einen Tisch symbolisieren, an dem die verschiedensten Leute sitzen.

  4. Trotz der 6 Farben im Logo, heißt unsere App Meet5 und nicht Meet6, weil man 5 andere Leute trifft. 1 + 5 Personen: "Du triffst auf 5 neue Leute".

  5. Das Meet5-Büro befindet sich in einem alten Hochhaus, das in einigen Jahren abgerissen wird. Meet5 teilt sich das Gebäude mit vielen weiteren Startups, Künstlern sowie anderen kleinen Unternehmen.

  6. Die Meet5 App hat am 24. April Geburtstag.

  7. Wir haben monatlich ein Team Event, um das Band zwischen dem Team zu stärken (zum Beispiel waren wir kürzlich zusammen Bowling spielen).

  8. Einige Aufgaben, wie zum Beispiel das Erstellen unserer Wochentreffs, übernehmen mittlerweile unsere Nutzer. Dafür haben wir unter anderem Captains und Wochentreff-Paten auserkoren. Mit ihnen stehen wir in regelmäßigem Kontakt.

  9. Wir haben mittlerweile 188 aktive Captains (Ziel für Ende 2022: 200 Captains an Bord holen).

  10. Es gibt rund 65 Wochentreffs (38 davon werden von Wochentreff-Paten organisiert).

  11. Bei Meet5 sind mehr Frauen als Männer registriert.

  12. Meet5 hat die besten und sympathischsten Nutzer und Nutzerinnen 😉


FUN FACTS

  1. Wir haben 24 selbst gebaute Tische sowie 2 höhenverstellbare Plätze.

  2. Im Meet5-Büro steht ein Fernseher, auf dem eine Statistik angezeigt wird. Die Statistik zeigt, wie viele Leute im Moment online sind, wie viele sich die App heruntergeladen haben, wie viele Treffen es im Moment gibt und auch wie viele es schon gab, und noch viel mehr.

  3. Durch unsere verbauten Lautsprecher im Büro, auf die jeder von uns zugreifen kann, hören wir fast täglich die unterschiedlichsten Musikrichtungen.

  4. Wir haben eine eigene Küche im Büro, jedoch ohne Wasseranschluss. Der Weg zur kleinen Teeküche auf dem Gang bleibt uns also leider nicht erspart.

  5. Die beiden Gründer der App haben beide ihre Freundin über Meet5 kennengelernt.

  6. Unser Fell-Good-Manager auf vier Pfoten Billy (schweizer Schäferhund) ist mittlerweile schon seit 8 Monaten bei uns und ist nicht mehr wegzudenken.

  7. In unserem Kühlschrank gibt es ein Fach, dass immer reichlich mit Süßigkeiten gefüllt ist.

  8. Damit unser Mittagessen auch immer pünktlich da ist, haben wir 2 E-Scooter im Büro, um das Essen noch schneller abholen zu können.

  9. Wir haben bei uns im Büro eine Tischtennisplatte, einen Tischkicker und auch eine Dartscheibe. Für den Fall der Fälle.

  10. Durch unser neues Büro haben wir 3 Meetingräume, die über den Tag verteilt immer wieder genutzt werden. Einer davon hat eine lange Tafel, an der wir jeden Mittag gemeinsam essen.

  11. Auch wenn Meet5 keine Dating-App ist, haben sich schon mehrere glückliche Paare gefunden, und es gab bisher zwei Meet5-Hochzeiten.

  12. Unser zweites Büro heißt "Pink Panther", weil ein großer Pink Panther eine unserer Wände ziert (das war schon vor unserem Einzug so und wir haben einstimmig entschieden ihn zu behalten).