Dein Herbst mit Meet5 🍂

Aktualisiert: 6. Okt.

Der Herbst ist kalt, nass und trist? Mit Meet5 muss er das nicht unbedingt sein!

Wir haben für dich ein paar Vorschläge, die du mit anderen Meet5-Nutzern während der Herbstzeit erleben und so dem tristen Alltag entfliehen kannst. Die Aktivitäten haben wir nach Outdoor und Indoor sortiert, sodass für jedes Wetter etwas dabei ist!


Outdoor


Herbstspaziergang mit Picknick:

Es gibt wohl nichts Schöneres als an einem sonnigen Herbsttag durch den Park oder den Wald zu spazieren und die Sonnenstrahlen dabei zu beobachten, wie sie durch die farbenfrohen Blätter der Bäume fallen. Abgerundet wird das ganze noch mit einem leckeren Herbstpicknick mit Tee und Gebäck ☕️ Falls Picknicken nicht so dein Ding ist, kannst du den Spaziergang auch mit einem Besuch in einem Café verbinden, diese versprühen gerade in der Herbstzeit eine noch gemütlichere Atmosphäre als sonst.


Ein Besuch in einem Wildpark:

Anders als in einem Zoo findest du in einem Wildpark eher Tiere, die in unseren Wäldern leben. Von Wildschweinen, Rehen und Hirschen - sowie ein paar „exotischeren“ Tieren - bis hin zu Wölfen oder Bären findest du allerlei Tiere, die wir automatisch mit der Jahreszeit in Verbindung bringen 🦌

Die meisten Wildparks befinden sich in Wäldern oder in der Nähe von diesen und eignen sich somit hervorragend, um einen goldenen Herbsttag in der Natur zu verbringen.


Pilzwanderungen / Pilzführungen:

Der Herbst ist Hochzeit der Pilze. Da wundert es einen kaum, dass in dieser Zeit fast überall sogenannte Pilzwanderungen oder -führungen angeboten werden. Bei einer geführten Pilzwanderung tauchst du in die Welt der Pilze ein und lernst alles über die Erntemethoden sowie die Zubereitung von Pilzen und wieso Pilze so wichtig für unser Ökosystem sind. Der Schwerpunkt des Grundlagenerlernens liegt primär darauf, wie du Speise- und Giftpilze voneinander unterscheiden kannst und wie du dich im Falle einer Vergiftungserscheinung verhalten solltest. Nachdem du die Grundlagen der Pilzsuche vermittelt bekommen hast, geht es meistens in Kleingruppen selbst auf die Suche nach Pilzen. Im Nachgang werden die Funde vom Pilzexperten überprüft und besprochen. Sicher findet die eine oder andere Pilzwanderung/-führung auch bei dir in der Nähe statt. Informiere dich im Internet oder frage bei deinem örtlichen Forstamt nach 🍄



Indoor


Kreativ werden:

So kannst du dir z. B. deine eigene Herbstdekoration planen. Im Internet gibt es zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu herbstlichen Dekorations-Ideen. So eignen sich Kastanien, Nüsse und immergrüne Blätter hervorragend für einen selbst gemachten Herbstkranz. Diese können im Vorfeld von dir gesammelt werden. Zusammen kreativ werden macht besonders Spaß. So kannst du dich in einer kleinen Gruppe treffen, basteln und nebenbei Kaffee trinken – eine perfekte Unternehmung, wenn es draußen ungemütlich ist ☔️


Museen, Theater, Ausstellungen besuchen:

Im Sommer ist es dafür meistens zu warm. Doch kalte, triste Tage eignen sich perfekt dazu, sich kulturell etwas weiterzubilden. Das ist auch den Organisatoren bewusst, weshalb auch im Herbst und Winter viele interessante Veranstaltungen stattfinden. Die meisten Veranstaltungsprogramme von Museen und Theatern findest du online – klicke dich einfach mal durch, sicher ist dort auch etwas für dich dabei. Nach dem Besuch der Veranstaltung kann man den Tag in einem Restaurant oder in einer Bar ausklingen lassen 🥂


Schwarzlicht Minigolf:

Einige Outdoor-Aktivitäten lassen sich bei den kalten Jahreszeiten auch prima nach drinnen verlegen. Minigolf bietet sich hierfür perfekt an. Schwarzlicht Minigolf-Anlagen werden immer populärer. Beim Schwarzlicht Minigolf handelt es sich um normales Minigolf – einziger Unterschied liegt darin, dass Schwarzlicht Minigolf drinnen und nicht draußen gespielt wird ⛳️ Dadurch kann man bei jedem Wetter spielen und die Bahnen sind vor Verwitterung geschützt. Zudem leuchten die Bahnen aufgrund von fluoreszierenden Farben und Schwarzlicht in schillernden Farben, weshalb Schwarzlicht Minigolf das perfekte Kontrastprogramm zum grauen, tristen Herbst ist. Eine Weiterentwicklung des Schwarzlicht Minigolfs ist das 3D-Schwarzlicht-Minigolf. Durch die 3D-Brille sieht es wahrlich so aus, als würde der Ball über die Bahnen schweben. Manche Anlagen haben sich zu wahren Erlebnisparks entwickelt, in denen noch andere Aktivitäten, wie Lasertag, angeboten werden. Auf jeden Fall ist Schwarzlicht Minigolf ein wahres Erlebnis und sollte von jedem Minigolf-Fan ausprobiert werden – es lohnt sich! 😄


Es gibt noch viel mehr Dinge, die man zur Herbstzeit machen kann. Lasse deiner Kreativität freien Lauf und erstelle das Treffen, dass deinen Wünschen entspricht!



Komm gut durch die Herbstzeit! Sarah von Meet5 🍁