• Sophia

Eure Meet5-Geschichten ✍🏼

Immer wieder bekommen wir tolle Nachrichten von euren Geschichten und Erfahrungen, welche ihr mit Meet5 erlebt habt.


Diese Woche möchten wir einige dieser Geschichten mit euch teilen 😊


Wir denken gerne an die erste Meet5 Verlobung von Carmen und Roland 🌹

Die große Fotosafari in Frankfurt 2020 📷

Und erinnert ihr euch an den ersten Meet5-Segeltörn?


Viele weitere Geschichten findet ihr im Magazin auf meet.de.

Verrate auch du uns, was du besonderes, witziges oder außergewöhnliches erlebt hast bei einem Meet5-Treffen!

Meet5 Gruppenfoto

Das sagt ihr über Meet5


  • Ich finde es toll, dass es Meet5 gibt. Es erhöht meine Lebensqualität durch die unkomplizierte Möglichkeit, mich mit anderen Menschen zu interessanten Events zu treffen.


  • Ich muss euch mal ein Riesenkompliment machen für das, was ihr mit dieser App auslöst. Letzte Woche noch der Tanz in den Mai auf dem Schiff Königin Sylvia mit 60 Leuten, die nur getanzt und gefeiert haben, am Freitag mit 12 Leuten auf einem Rockkonzert, wenn ihr nur die strahlenden Augen des 70-Jährigen gesehen hättet, wir haben gerockt und mitgegrölt, es war so geil. Gestern mit 40 Leuten beim Gospelkonzert, die Leute sind so richtig mitgegangen und hatten am Ende Tränen in den Augen. Dies auch ein unvergessliches Erlebnis.


  • Egal welches Event, die Leute werden in einer wichtigen Lebensphase abgeholt und zusammengeführt. Was ich damit sagen darf, nach gefühlten 50 Treffen, die ich organisieren und begleiten durfte, ihr macht einen ganz tollen Job. Wenn es Meet5 nicht gäbe, müsste es unbedingt erfunden werden.


  • Als Single 45+ ist es echt schwierig neue Freunde zu finden. Und ich meine jetzt nicht unbedingt einen neuen Partner. Meine Freunde haben am Wochenende keine Zeit, die sind mit Partner/Familie zusammen. Ich freue mich viel mehr auf meine Wochenenden, wenn ich weiß, dass ich was Schönes vorhabe. Deshalb vielen Dank an euch und euren Einsatz.


  • Es ist eine feine Sache, dass nette Menschen gemeinsam einen schönen Abend verbringen können, die sich vorher noch nicht kannten, ganz zwanglos treffen, ohne großartig zu planen. Es hat dufte geklappt, danke. Diese App ist super, da ich jederzeit direkt vor meiner Haustür in meiner Nähe eine eigene Veranstaltung planen kann und mir sicher bin, dass genügend Menschen mir folgen werden, um das gemeinsam zu feiern.


  • Seit 2 Wochen bin ich bei Meet5 dabei. Gestern war ich bei meinem ersten Treffen – Wanderung bei Bielefeld. War alles super organisiert und ich habe mit allen Mitwanderern nette Gespräche gehabt und viele gute Eindrücke sammeln können. Das nächste Meet5 Treffen habe ich schon auf dem Schirm und werde dann wohl irgendwann auch selbst mal ein Wander-Event organisieren. Das Motto vom Meet5 - neue Leute kennenlernen und Spaß bei dem Event haben – passt aus meiner Sicht also 100%ig.


  • Hallo liebes Support-Team, mein Highlight mit Meet5 war dieses Jahr die Gruppe "SUP Beach Koblenz" von Harry. Habe dort tolle, nette Leute kennengelernt und wir haben gemeinsam schöne Tage verbracht.


 

Wir freuen uns, wenn ihr eure Meet5-Geschichten fürs Magazin auf unserer Website mit uns teilt. Schickt uns gerne auch Bilder dazu. Natürlich kann eine Geschichte auch ganz anonym veröffentlicht werden 🙏

Wir sind gespannt auf eure Nachrichten an support@meet5.de.


Euer Meet5-Team